David Benito Garcia

Zurück

Wird es tatsächlich einen Schauspieler geben, der selbst verrückt genug ist, sich in den ersten Menschen und in den ersten Mörder hineinzudenken und schließlich aus diesem heraus zu agieren? Natürlich gab es ihn und wir haben ihn gefunden! David Benito Garcia war DIE Wahl für eine derart manische Rolle.
David überzeugte uns alle auf ganzer Linie und trug einen riesigen Beitrag zu dem Film bei, sodass der Film in dieser Qualität ohne ihn niemals möglich gewesen wäre. David, das war schlichtweg eine grandiose Leistung.
David ist, wenn er nicht gerade mit Filmdrehs beschäftigt ist, am Stadttheater Konstanz engagiert und überzeugt derzeit in dem Stück "Herr Puntila und sein Knecht Matti". Dieser Film war mit Sicherheit nicht die letzte Kooperation mit David.